Ihre Tasche (0)

Diese Bestellung ist wert Punkte

NEU! Tripeptide Aufpolsternde Lippentönungen Jetzt kaufen >

KOSTENLOSER Standardversand ab 45 €

Das Einmaleins der Haarbindungen

02.02.2021 | Haircare

Bleichen, Wärmebehandlungen, Färben und Stylen – die tägliche Arbeit für üppig aussehende Locken kann eine schwere Belastung für Ihr Haar sein, und Haarschäden sind eines der größten Probleme, denen wir bei der Haarpflege begegnen. Keine Angst, PCA Bond Repair Hair Treatment ist ein wahres Wundermittel mit doppelter Schutz- und Reparaturwirkung.

Diese innovative Formel wirkt auf zwei Ebenen – zum einen schützt sie das Haar und beugt weiteren Schäden vor, zum anderen dringt sie in die Haarbindungen ein, um bereits geschädigte Bereiche zu reparieren und zu stärken. Das bedeutet, sie kann tatsächlich dazu beitragen, die Auswirkungen eines bestehenden Haartraumas rückgängig zu machen und ist für ALLE Haartypen geeignet.

Das hört sich nach einer Wunderbehandlung an und ist sicher teuer, oder? Wir bei INKEY sind der Meinung, dass Schönheit für alle da ist und dass der Zugang zur Reparatur und zum Schutz Ihres Haares genauso einfach sein sollte wie die Dinge, die es verursachen. Deshalb haben wir diese preisgünstige Reparaturbehandlung der Haarbindung entwickelt, die sich leicht in Ihre tägliche Routine integrieren lässt. 

WIR STELLEN VOR: THE INKEY LIST PCA BOND REPAIR TREATMENT

The INKEY List PCA Bond Repair Hair Treatment ist ein feiner Sprühnebel, der nach dem Waschen aufgetragen wird und eine einzigartige, neue Generation der Bond-Cure-Technologie darstellt. Der Schlüssel zu dieser Behandlung sind die aktiven Inhaltsstoffe. Insbesondere der Wirkstoff Granrepair Powerbond®* dringt in die Haarfaser ein und ist klinisch erwiesenermaßen für alle Haarbindungen und damit für alle Haartypen und -strukturen geeignet. Er hilft, sie zu reparieren, zu stärken und vor Schäden zu schützen, die durch übermäßiges Bleichen, Färben oder Hitze verursacht werden.

BENÖTIGE ICH EINE REPARATURBEHANDLUNG?

Es stimmt, dass einige Haartypen anfälliger für Schäden sind, und jede Einwirkung von Chemikalien oder übermäßiger Hitze kann diese verstärken, aber ALLE Haare können in unterschiedlichem Maße geschädigt werden. Im Gegensatz zur Haut verfügt das Haar nicht über regenerative Eigenschaften. Daher wird empfohlen, beim Bleichen, Färben oder bei der Verwendung von chemischen Glättungsmitteln Produkte zu verwenden, die die strukturelle Integrität des Haares erhalten und bewahren.

Wenn Sie eines der folgenden Probleme haben, brauchen Sie vielleicht etwas PCA und liebevolle Zuwendung:

  • Mangelnder Glanz
  • Sprögigkeit
  • Gespaltene Haarspitzen
  • Das Haar fühlt sich rau an
  • Haar neigt zu Haarbruch
  • Verwendung von Bleiche/Haarfarbe
  • Verwendung von Hitzestyling-Geräten

Wenn Sie unser PCA Bond Repair Hair Treatment in Ihre Haarpflegeroutine integrieren, sehen Sie sofortige und langfristige Ergebnisse für Ihr Haar:

  • Sie sehen gesünder aus, sind weniger geschädigt, haben weniger Spliss und neigen weniger zu Haarbruch
  • Sie fühlen sich weicher, glatter und weniger kraus an und lassen sich leichter durchkämmen
  • Sie werden stärker und haben mehr Glanz und Sprungkraft

WAS IST DARIN ENTHALTEN?

Gemäß der Philosophie von The INKEY List, dass Wissen alles ist, basiert dieses sorgfältig formulierte Produkt auf dem Wissen, wie unsere Haarbindungen funktionieren und was nötig ist, um sie zu reparieren, zu stärken und zu schützen.

Die Hauptrolle in dieser einzigartigen chemischen Zusammensetzung spielt der Schlüsselwirkstoff 10 % Granrepair Powerbond®, eine neue und innovative Bindungsaufbautechnologie namens Pyrrolidoncarbonsäure (PCA). Was ist also so toll an PCA? PCA ist ein sehr kleines Silikon, das – keine Panik – allgemein als ungiftig und nicht reizend bekannt ist. Die Struktur dieser Verbindung ermöglicht es, in die Schuppenschicht einzudringen und auf ALLE permanenten und temporären Haarverbindungen einzuwirken. Es kann auch Feuchtigkeit anziehen, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihm mehr Glanz zu verleihen, während es gleichzeitig Lipide ersetzt, um es weich zu machen.

Zur Unterstützung dieses erstklassigen Wirkstoffs in dem PCA Bond Repair Hair Treatment haben wir ihn mit 0,2 % Aquarich kombiniert, um die Haarstruktur zu verbessern, das Haar glänzender und leichter kämmbar zu machen und Spliss zu verhindern; 2 % Crodasone™ P, um das Haar vor Hitzeschäden zu schützen und Risse in der Schuppenschicht zu verhindern; 0,2 % Heliogenol™, um das Haar vor Schäden durch freie Radikale und UV-Strahlen zu schützen und 2 % Betain, um das Haar zu pflegen und es weich und gesund zu machen.

HAARBINDUNGEN: WIE FUNKTIONIEREN SIE?

Der Schlüssel zu diesem Produkt ist das Verständnis dafür, wie unsere Haarbindungen funktionieren und wie die Struktur und Funktion jeder einzelnen Haarfaser aufgebaut ist.

Lassen Sie uns also wissenschaftlich werden! Wir gehen von den Molekülen aus und beginnen mit den Aminosäuren, die die Bausteine der chemischen Komponente Keratin (Protein) sind, ein Wort, das Ihnen in der Welt der Haarpflege vielleicht vertraut ist. Keratin macht 65 % bis 95 % des Haargewichts aus und hat vor allem die Aufgabe, das Haar zu schützen. Dabei schichtet es sich wie Schiefer auf einem Dach oder Federn übereinander und bildet so eine Art Schutzschild.

Damit Keratin diesen Schutzschild bilden kann, sind chemische Bindungen oder Verbindungen innerhalb der Haarstruktur erforderlich, die für die „Wechselwirkungen“ zwischen den Aminosäureketten, aus denen das Keratin besteht, verantwortlich sind. Es sind diese Haarbindungen, die insgesamt für die mechanischen und kosmetischen Eigenschaften des Haares wie Stärke, Elastizität, Form und Glanz verantwortlich sind. Und wenn diese Bindungen durch äußere Aggressoren wie Hitze oder Chemikalien gebrochen werden, entstehen Schäden.

Es sind die 3 wichtigsten chemischen Bindungen, um die herum wir das PCA Bond Repair Treatment entwickelt haben – Disulfidbindungen, Wasserstoff- und (ionische) Salzbindungen:

WASSERSTOFFBINDUNGEN: Vorübergehende und relativ schwache Bindungen, die in der Regel durch die Einwirkung von Wasser (einfache Feuchtigkeit oder Waschen) und Wärme gebrochen werden. Diese Bindungen sind, ebenso wie die Ionenbindungen, für die Festigkeit des Haares und einen gleichbleibenden Anteil an der Elastizität des Haares verantwortlich.

SALZ-/IONENBINDUNGEN: Wie Wasserstoffbindungen sind auch diese Bindungen vorübergehend und schwächer und werden normalerweise ebenfalls durch Wasser gebrochen. Sie tragen wesentlich zur Festigkeit und Elastizität der Haare bei.

DISULFIDBINDUNGEN: Diese stärkeren und dauerhaften Bindungen, die von vielen Produkten nicht erreicht werden können, erhalten die Form unseres Haares. Sie werden in der Regel durch Hitze (z. B. mit einem Glätteisen) und Chemikalien (z. B. Bleich- oder Glättungsmittel) zerstört.

Unser Granrepair Powerbond® PCA wirkt über jede dieser Haarbindungen hinweg, indem es bestehende Disulfidbindungen schützt und hilft, Wasserstoff- und Ionenbindungen zu reparieren. Das Ergebnis ist ein glänzenderes, kräftigeres, leichter frisierbares und weicheres Haar mit weniger Spliss und Haarbruch, und zwar sofort und dauerhaft.

SO VERWENDEN SIE THE INKEY LIST PCA BOND REPAIR TREATMENT

Es hängt vom Zustand des Haares ab und davon, wie oft die Haare gebleicht, gefärbt oder mit Hitzestylinggeräten behandelt werden. Aber für Menschen mit geschädigtem Haar empfehlen wir, es jedes Mal nach der Haarwäsche anzuwenden. Die Häufigkeit der Anwendung kann verringert werden, sobald sich das Haar gebessert zu haben scheint, es sei denn, Bleichen, Färben und Hitzestyling werden fortgesetzt; in diesem Fall sollte die Anwendung bei jeder Wäsche zum Schutz beibehalten werden.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie bei Verwendung nach dem Waschen. Aktivieren Sie die Pumpe, indem Sie vor der ersten Anwendung 2 bis 3 Mal nach unten drücken. Gut schütteln und auf das handtuchtrockene, feuchte Haar sprühen, dabei vor allem die stärker geschädigten Stellen von den mittleren Längen bis zu den Spitzen behandeln. Als Richtwert empfehlen wir, 4 bis 6 Sprühstöße für kurzes, feines Haar und 6 bis 10 Sprühstöße für längeres, dickeres Haar zu verabreichen. Sehen Sie sich die Demo in dem Video oben an.

Das PCA Bond Repair Hair Treatment macht nicht nur Ihr Haar glücklich, sondern auch unseren Planeten, denn die Verpackung (einschließlich Flasche, Sprühpumpe, Schutzkappe und Karton) ist zu 100 % recycelbar und Teil unserer kontinuierlichen Nachhaltigkeitsmission.

Das ist also das Wichtigste über Haarbindungen und darüber hinaus. Mark Curry, Mitbegründer von INKEY, rät: „Wenn Sie dieses Jahr nur EIN Produkt kaufen wollen, das geschädigtes Haar repariert, schützt und stärkt, investieren Sie in ein Produkt, das ALLES kann, FÜR ALLE.“

Für weitere Informationen über unser PCA BOND HAIR TREATMENT und die Produkte von The INKEY List, kontaktieren Sie uns unter #askINKEY

Photo of Written by one of our askINKEY skincare advisors

Written by one of our askINKEY skincare advisors

Our askINKEY team are available 24/7 on our live chat. A friendly bunch, all experts with deep product knowledge, ready to make skincare as simple as possible. Whether you are an ingredient expert or starting your journey, no question is too big or too small, no judgement or jargon, we’re here to help and be part of your journey.