Ihre Tasche (0)

Diese Bestellung ist wert Punkte

20% RABATT* Frühlingsangebot! Jetzt kaufen >

NEU! INKEY Körperpflege Jetzt einkaufen >

KOSTENLOSER Standardversand ab 45 €

Azelainsäure: Was Sie wissen müssen

28.09.2022

Akne, Rosazea und Rötungen haben alle eines gemeinsam – Entzündung. Entzündungen sind ein natürlicher Abwehrmechanismus, den unser Immunsystem einleitet, um uns und unsere Haut vor Fremdkörpern zu schützen und die Heilung von Wunden zu fördern. Leider kann es aufgrund dieses übermäßigen Schutzmechanismus und der erhöhten Durchblutung in diesem Bereich zu Schwellungen und Rötungen kommen. Die Forschung deutet darauf hin, dass der Inhaltsstoff Azelainsäure dazu beitragen kann, das Auftreten dieser Rötungen zu verringern und die Haut zu beruhigen.

Azelainsäure ist ein vielseitiger Wirkstoff mit zahlreichen Vorteilen, die auf mehrere Hautprobleme ausgerichtet sind, und sich bei zu Unreinheiten, Rosazea und Rötungen neigender Haut als nützlich erwiesen haben. Dieser Inhaltsstoff wurde ursprünglich von Wissenschaftlern entdeckt, die einen auf der Haut häufig vorkommenden Hefepilz (Malassezia furfur) untersuchten, der die Pigmentierung der Haut (Pityriasis versicolour) verändern kann. In ihrer Forschung isolierten sie eine Dicarbonsäure, die dieses verursacht hat, und die heute als Azelainsäure bekannt ist. Azelainsäure wurde seitdem in Getreide, Weizen und anderen Hefearten gefunden, wobei die Theorie aufgestellt wurde, dass es sich dabei um eine Art Schutz vor Bakterien handelt.

Azelainsäure: Vorteile und Ergebnisse

Unsere Lösung zur Linderung von Rötungen mit 10 % Azealainsäure hilft, das Erscheinungsbild von Gesichtsrötungen zu minimieren und die Haut zu beruhigen. Insbesondere wurde klinisch nachgewiesen, dass unsere Lösung zur Linderung von Rötungen mit 10 % Azealinsäure Rötungen innerhalb von 4 Tagen* minimiert, und in einer kürzlich durchgeführten unabhängigen Verbraucherstudie bestätigen 91 % der Teilnehmer eine sofortige Beruhigung der Haut. **

*DISCLAIMER: Unabhängige klinische Studie mit 22 Personen.

**DISCLAIMER: 4-wöchige unabhängige Verbraucherstudie mit 22 Personen unter dermatologischer Kontrolle.

Diese Formel enthält andere wichtige Inhaltsstoffe, die die Verringerung von Hautrötungen fördern;

Gardenia-Extrakt – Mikrofeine grüne Partikel, die eine sofortige rötungsreduzierende Wirkung haben, da ihre grüne Farbe der Rötung der Haut entgegenwirkt (Farbe kann aufgrund des natürlichen Extrakts variieren)

Allantoin – ein großes hervorragender Hautweichmacher, der die Haut beruhigt, entspannt, weich macht und ihr Feuchtigkeit spendet. 

Azelainsäure wirkt nicht nur gegen Rötungen, sondern auch gegen Hautunreinheiten, da sie keratolytisch (baut abgestorbene Hautzellen ab) und komedolytisch (baut Komedone wie Mitesser ab) wirkt. Es wurde festgestellt, dass Azelainsäure den Prozess der Melaninproduktion stört und daher die Bildung von dunklen Flecken und Hyperpigmentierung beeinträchtigen kann.

Für wen ist Azealinsäure geeignet?

Unsere Lösung zur Linderung von Rötungen mit 10 % Azelainsäure kann von jedem verwendet werden, dessen Haut ein wenig TLC braucht, allen Altersgruppen, allen Hauttypen und -tönen. Es ist auch für diejenigen geeignet, die zu Rosacea* neigen, aber vermeiden Sie es, diese Lösung bei offenen Schüben aufzutragen. Wir empfehlen immer, einen Patch-Test durchzuführen und einen Dermatologen oder Ihren Hausarzt zu konsultieren, wenn Sie unter diesen Beschwerden leiden. 

**DISCLAIMER: 4-tägige unabhängige klinische Studie (unter dermatologischer Kontrolle) von 22 Personen mit zu Rosacea neigender Haut.

Top-Tipp: Wenn Sie nur an milden Rötungen leiden, empfehlen wir Ihnen, unser Glucoside-Serum auszuprobieren, bevor Sie die Lösung zur Linderung von Rötungen ausprobieren! 

Wie man Azelainsäure verwendet

  • Machen Sie immer einen Patch-Test, bevor Sie neue Inhaltsstoffe in Ihre Hautpflegeroutine aufnehmen.  Erfahren Sie hier mehr über Patch-Tests.
  • Morgens und abends anwenden. Auf die gereinigte Haut eine erbsengroße Menge der Lösung zu Linderung von Rötungen mit 10 % Azealinsäure auf Gesicht und Hals auftragen. Wenn Sie sie neben anderen Seren verwenden, verwenden Sie zuerst das dünnste Produkt.
  • Wir würden auch empfehlen, die Anwendung schrittweise von einem Tag auf zwei bis zum täglichen Gebrauch zu erhöhen. Bei empfindlicher Haut empfehlen wir die Anwendung nur morgens oder abends.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von zusätzlichen Wirkstoffen wie BHAs, AHAs oder Retinol in der gleichen Routine. Wenn Sie diese Inhaltsstoffe zusammen mit unserer Lösung zur Linderung von Rötungen verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Patch-Test morgens und abends abwechseln, um das Risiko von Reizungen zu minimieren.
  • Integrieren Sie stets SPF in Ihre Routine – keine Ausreden!

Weitere wichtige INKEY List Produkte zur Verringerung von Gesichtsrötungen sind: Oat Cleansing Balm, Hyaluronic Acid Serum, Niacinamid Serum und Omega Water Cream. Unsere Redness Solution Routine ist eine 4-stufige Hautpflegeroutine, die Rötungen sichtbar reduziert und gereizte Haut beruhigt.

Alternativ können Sie unseren Rezept-Ersteller verwenden und einige kurze Fragen zu Ihren Hautproblemen beantworten. Wir empfehlen Ihnen ein 4-stufiges Starterrezept mit einem KOSTENLOSEN Hyaluronic Acid Serum.

Photo of Written by Jordan, Regulatory Officer at The INKEY List

Written by Jordan, Regulatory Officer at The INKEY List

Jordan has a background in biomedical science and health. His love for skincare brought him to the beauty industry where he is now committed to education and promoting the science behind beauty!