Ihre Tasche (0)

Diese Bestellung ist wert Punkte

Eine Kleinigkeit anderer?

Unsichtbare Hydrokolloid-Pickelpflaster
Unsichtbare Hydrokolloid-Pickelpflaster €10,00 / 22 Pflaster (zwei Größen)
Unsichtbare Hydrokolloid-Pickelpflaster Duo
Unsichtbare Hydrokolloid-Pickelpflaster Duo €19,00 €20,00 / 2 Packungen (44 Pflaster)

NEU! Unsichtbare Pickelpflaster Jetzt kaufen >

KOSTENLOSER Standardversand ab 45 €*

Später bezahlen mit

Wofür ist ein Patch-Test erforderlich?

05.04.2022 | Skincare

Nach dem Auspacken Ihrer neuen The INKEY List-Lieferung ist die Versuchung vielleicht groß, Ihre tägliche Pflege neu zu organisieren und die neuen Produkte sofort einzubauen - ABER wir haben einige wichtige Ratschläge, für die Ihre Haut uns danken wird.

WARUM SOLLTE ICH EINEN PATCH TEST MACHEN?

Patch-Tests können Ihre Haut vor allergischen Reaktionen, Irritationen und reaktiven Hautausschlägen bewahren, die Ihre Hautbarriere längerfristig schädigen könnten, insbesondere wenn Sie stärkere Wirkstoffe wie AHAs, BHAs und Retinol verwenden.

Wenn Sie ein neues Produkt in Ihre tägliche Pflege einführen

Wenn Sie ein neues Produkt zum ersten Mal verwenden (auch wenn Sie den Inhaltsstoff bereits vorher verwendet haben), können sich die Konzentrationen und Rezepturen je nach Marke und Produkt unterscheiden. Daher kann ein Patch-Test alle Risiken bei der Umstellung auf eine neue Marke ausschließen.

Beim Auftragen mit anderen Wirkstoffen

Achten Sie darauf, dass Sie nicht mehrere Seren oder Wirkstoffe übereinander auftragen, da es inkompatible Inhaltsstoffe geben kann, die Reaktionen hervorrufen können. Erfahren Sie mehr darüber, welche Zutaten Sie nicht zusammen verwenden sollten here

Wenn Sie die Stärke oder Häufigkeit der Wirkstoffe erhöhen

Produkte wie Retinol, Glykolsäure, Beta-Hydroxysäure und Vitamin C sowie andere BHA/AHAs können für empfindliche Haut zu stark sein, insbesondere wenn sie zu oft verwendet werden. Die Haut braucht möglicherweise auch Zeit, um sich an neue Produkte und höhere Stärken zu gewöhnen. Die Konsistenz der Anwendung ist wichtiger als die Häufigkeit.

WIE MAN DEN PATCH-TEST MACHT

Testen Sie eine kleine Menge des Produkts auf der Innenseite des Unterarms oder hinter dem Ohr. Warten Sie mindestens 24 Stunden, um zu sehen, ob eine Reizung auftritt. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 72 Stunden dauern kann, bis eine Reaktion auftritt.

Die Innenseite des Arms oder hinter dem Ohr ist weicher und repräsentativer für die Gesichtshaut. Sie können das Produkt aber auch auf die Wange oder das Kinn auftragen, wenn Sie gezielt testen möchten, ob ein Produkt bei Ihnen Hautausschläge verursacht. Tun Sie dies so oft, wie Sie das Produkt eine Woche lang verwenden möchten, um zu sehen, ob es zu Hautausschlägen kommt. 

Wir empfehlen, ein Produkt nach dem anderen zu testen, damit im Falle einer Reaktion klar ist, welches Produkt oder welcher Inhaltsstoff die Ursache ist und entfernt werden kann. Das gilt auch für die Wahrnehmung der Vorteile! Wenn Sie alles auf einmal anwenden, besteht ein höheres Risiko von Irritationen und Schäden an der Hautbarriere.  

HILFE! ICH HATTE EINE REAKTION

Wenn Sie während des Patch-Tests eine Reaktion oder eine Reizung wie Rötung, Juckreiz oder Brennen verspüren, spülen Sie die Haut ab und brechen Sie die Anwendung ab. Wenn die Reaktion schwerwiegend ist, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Dermatologen für eine Beratung.

Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Beratung dazu benötigen, wie Sie mit Ihren Produkten beginnen sollen, oder sollten Sie eine Reizung oder Reaktion feststellen, wenden Sie sich bitte an unser askINKEY Team, das 24/7 an 365 Tagen erreichbar ist

Photo of Written by one of our askINKEY skincare advisors

Written by one of our askINKEY skincare advisors

Our askINKEY team are available on our live chat. A friendly bunch, all experts with deep product knowledge, ready to make skincare as simple as possible. Whether you are an ingredient expert or starting your journey, no question is too big or too small, no judgement or jargon, we’re here to help and be part of your journey.