Ihre Tasche (0)

Diese Bestellung ist wert Punkte

20 % RABATT auf den Sommerschlussverkauf! Jetzt kaufen >

20 % RABATT Erstellen Sie Ihr eigenes Bundle! Jetzt Ihr Produkt erstellen >

KOSTENLOSER Standardversand ab 45 €*

Was tun, wenn Sie Ihre Haut übermäßig exfoliert haben?

13.05.2022 | Skincare

Woran können Sie erkennen, ob Sie Ihre Haut übermäßig exfoliert haben?

Wenn Sie Ihre Haut häufiger als üblich exfoliert oder mehrere Wirkstoffe auf einmal verwendet haben (denken Sie an Säuren, Retinole usw.), können bestimmte Symptome auftreten, die auf übermäßige Exfoliation hindeuten.

Zu den offensichtlichsten Symptomen gehören Rötungen und Reizungen an der Hautoberfläche, die sich auch durch Brennen und Entzündungen äußern können. Übermäßige Exfoliation kann sich auch durch Flecken und Schönheitsfehler aufgrund einer übermäßigen Ölproduktion (erzeugt, um die erhöhte Exfoliation zu überkompensieren) sowie durch sonst nicht verstopfte Poren zeigen.

Schließlich stellen Sie möglicherweise fest, dass Hautpflegeprodukte, mit denen Sie normalerweise keine Probleme hatten, jetzt Empfindlichkeit verursachen, unabhängig davon, ob sie bestimmte Wirkstoffe enthalten oder nicht.

So verhindern Sie übermäßige Exfoliation in Ihrer Hautpflegeroutine

Obwohl jeder Mensch anders ist, exfoliert man im Allgemeinen nicht öfter als 2–3 Mal pro Woche. Wenn Peeling-Säuren wie Glycolic Acid Toner und Beta Hydroxy Acid Serum neu für Sie sind, ist es am besten, diese Inhaltsstoffe nach und nach in Ihre Routine einzuführen, etwa einmal pro Woche, bevor Sie sie langsam häufiger anwenden.

Um übermäßige Exfoliation zu vermeiden, geht es jedoch nicht nur darum, dem Drang zu widerstehen, zu oft nach chemischen oder physikalischen Peelings zu greifen. Sie sollten bestimmte Produkte auch nicht mischen, da sich die Wirkstoffmenge verdoppeln könnte.

Beispielsweise wird die Verwendung von AHAs (Alpha-Hydroxysäuren) und BHAs (Beta-Hydroxysäuren) in derselben Routine wie Retinol wahrscheinlich die Haut überlasten und zu Reizungen führen. Verwenden Sie diese am besten abwechselnd nachtsüber und tragen Sie auch am nächsten Morgen immer Sonnencreme auf, da beide Säuren die Hautempfindlichkeit gegenüber Sonne erhöhen kann.

Vitamin C wird auch am besten von Peeling-Säuren und Retinol ferngehalten und wegen seiner vor Umwelteinflüssen schützenden und aufhellenden Wirkung am besten morgens statt abends aufgetragen.

Es kann auch passieren, dass Peelings doppelt verwendet werden, wenn Sie mehrere Schritte in derselben Routine befolgen. Beachten Sie, dass die Haut auch überlastet werden kann, wenn Sie Reiniger oder Toner verwenden, die Inhaltsstoffe wie Salicylsäure oder Glykolsäure enthalten, wenn Sie anschließend ein Serum auftragen, das ebenfalls diese Säuren enthält. Überprüfen Sie deshalb Ihre Wirkstoffliste immer genau.

Erfahren Sie hier mehr darüber, welche Wirkstoffe Sie nicht mischen sollten.

Wie übermäßig exfolierte Haut gepflegt wird

Sie haben also zu viel exfoliert und erfahren vielleicht einige Reizungssymptome – was nun? Der erste Schritt besteht darin, die Verwendung von Peeling-Säuren und Retinolen einzustellen und alles zu vermeiden, was die Haut weiter reizen könnte.

Das Ziel hier ist, der Haut zu helfen, sich zu erholen, indem das Mikrobiom wieder aufgebaut wird (das dafür verantwortlich ist, Feuchtigkeit und Nährstoffe im Inneren zu halten und Entzündungen, Trockenheit und Rötungen entgegenzuwirken). Das bedeutet, dass Sie zu einer ultrasanften, einfachen Routine zurückkehren sollten, bis die Haut sich wieder gut anfühlt und auch so aussieht.

Das bedeutet auch, feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe auszuwählen, die der Haut helfen. Dazu gehören feuchtigkeitsspendende Produkte wie Hyaluronsäure (in Reiniger- und Serumform) sowie Polyglutamic Acid Serum, das hervorragend funktioniert, wenn es über der Hyaluronsäure aufgetragen wird.

Andere Inhaltsstoffe, die helfen können, ist die Madecassoside Mask, die bei gereizter, gestresster Haut Wunder wirkt, sowie das Niacinamide Serum und das Glucoside Serum gegen Rötungen.

Wie bereits erwähnt, denken Sie auch daran, Ihre Sonnencreme großzügig aufzutragen, da übermäßig exfolierte Haut besonders sonnenempfindlich ist.

Wenden Sie sich an askINKEY, falls Sie weitere Ratschläge zur übermäßigen Exfolation erhalten möchten.

Photo of Written by one of our askINKEY skincare advisors

Written by one of our askINKEY skincare advisors

Our askINKEY team are available on our live chat. A friendly bunch, all experts with deep product knowledge, ready to make skincare as simple as possible. Whether you are an ingredient expert or starting your journey, no question is too big or too small, no judgement or jargon, we’re here to help and be part of your journey.