Ihre Tasche (0)

Diese Bestellung ist wert Punkte

Ihre Pickel. Unsere Lösungen. Jetzt kaufen

KOSTENLOSER Standardversand ab 45 €

Salicylsäure: Was Sie wissen müssen

22.01.2022 | Skincare

Was ist Salicylsäure?

Salicylsäure wird aus Weidenrinde gewonnen und ist eine Beta-Hydroxysäure (BHA), im Gegensatz zu Alpha-Hydroxysäuren (AHA) wie Glykol- und Milchsäure. Während AHAs wasserlöslich sind, sind BHAs fettlöslich und können daher tiefer in die Hautporen eindringen. Aus diesem Grund wird BHA häufig für die gezielte Behandlung von Pickeln verwendet, worauf wir später noch näher eingehen werden. 

Was sind die Vorteile von Salicylsäure?

Salicylsäure ist ein Experte auf dem Gebiet der Exfoliation und der Entfernung von Porenverstopfungen. Der Inhaltsstoff lockert und entfernt Verstopfungen in den Poren und eignet sich daher hervorragend zur Bekämpfung von Mitessern und Eiterpickeln.

Der Inhaltsstoff ist auch für seine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung bekannt, wodurch er sich als Allrounder für reaktive Haut eignet. Aufgrund dieser Reihe von Vorzügen eignet sich Salicylsäure hervorragend zur gezielten Bekämpfung von Akne. 

So wenden Sie Salicylsäure an

Obwohl es sich zweifellos um einen beliebten Wirkstoff mit deutlichen Ergebnissen handelt, ist es möglich, zu viel Salicylsäure anzuwenden, insbesondere bei empfindlicher Haut. Reaktiver oder besonders trockener Teint kann bei falscher Anwendung des Inhaltsstoffs mit Trockenheit, Rötung, Schuppenbildung oder allgemeinen Reizungen reagieren. 

Um dies zu verhindern, tragen Sie den Inhaltsstoff langsam und zunächst dünne Schichten in niedrigeren Konzentrationen auf. Theoretisch kann jedermann Salicylsäure nutzen; es kommt nur darauf an, sie mit Sorgfalt in eine Pflegeroutine zu integrieren.

Das Beste an diesem Inhaltsstoff ist, dass er in einer Vielzahl von Rezepturen angewendet werden kann, von Reinigern bis hin zu Masken. Wir empfehlen Ihnen, Salicylsäure folgendermaßen auszuprobieren:

Ein Reiniger: Reiniger können von Vorteil sein, wenn man mit stärkeren aktiven Inhaltsstoffen beginnt, da sie abgewaschen werden und daher eine gute Möglichkeit darstellen, die Wirkung frühzeitig zu testen. Salicylic Acid Cleanser ist sanft genug, um ihn täglich und bei allen Hauttypen anzuwenden. Die nicht austrocknende Rezeptur dringt tief in die Poren ein und bekämpft Pickel und überschüssiges Fett.

Eine gezielte Behandlung von Pickeln: Wie bereits erwähnt, kann es sinnvoll sein, den Inhaltsstoff nur an bestimmten Stellen anzuwenden, vor allem, wenn Sie sehr trockene oder empfindliche Haut haben. Aufgrund ihrer pickelbekämpfenden Wirkung eignet sich Salicylsäure gut für die Behandlung von Pickeln, wie z. B. unser Succinic Acid Treatment, das die Kraft von 2 % Schwefel und 1 % Salicylsäure nutzt, um Pickel direkt zu bekämpfen.

Eine Maske: Wenn sich die Haut einfach nicht so verhält, wie Sie es gerne hätten, ist eine Maske meist die Lösung! Und für Haut, die zu Pickeln neigt, gibt es nichts Besseres als eine Maske, die über Nacht Hautunreinheiten bekämpft, wie z. B. die C-50 Blemish Night Treatment, die eine wirksame Mischung aus Vitamin C, Vitamin E, 2 % Salicylsäure und Lotus-Extrakt enthält.

Ein Behandlungsserum: enn Sie Salicylsäure ausprobieren möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, entscheiden Sie sich für Beta Hydroxy Acid Serum, das 2 % Salicylsäure enthält, um die Poren freizumachen, Mitesser und Pickel zu bekämpfen und das Erscheinungsbild von Poren zu vermindern. Es ist eine großartige Option für fettige Hauttypen vor der Feuchtigkeitspflege und enthält außerdem Hyaluronsäure, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und im Gleichgewicht zu halten.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Salicylsäure in Ihre Hautpflegeroutine integrieren können? Sie können jetzt mit unserem #askINKEY-Team chatten, das Ihnen gerne dabei hilft, noch heute ein persönliches Hautpflegerezept zu erstellen!

Photo of Written by one of our askINKEY skincare advisors

Written by one of our askINKEY skincare advisors

Our askINKEY team are available 24/7 on our live chat. A friendly bunch, all experts with deep product knowledge, ready to make skincare as simple as possible. Whether you are an ingredient expert or starting your journey, no question is too big or too small, no judgement or jargon, we’re here to help and be part of your journey.